Anliegenmanagement

Immer mehr öffentliche Behörden überdenken den Einsatz von onlinegestützten Softwaresysteme um Anliegen, Hinweise und Wünsche von Bürgern möglichst einfach aufzunehmen. Die Dienste im Markt verfügbaren Systeme erlauben es dem User per Mobile Device unterschiedlichste Anliegen zu melden – ortsbezogen, mit Foto und öffentlich einsehbar. Der User selbst bleibt dabei fast immer anonym.

Anliegenmanagement wird als E-Government bzw. Open Government-Angebot vor allem von der öffentlichen Hand zur Optimierung der eigenen Dienstleistungen und Effizienzsteigerung eingesetzt und dementsprechend startk auch von der Politik gefordert. Doch welche Systeme sind am besten für die effiziente Bearbeitung der Meldungen geeignet und welche Prozesse sind notwendig?